Tagaktuelle Eindrücke und Erlebnisse bei unserem Hausbau und danach

Nächste Projekt : Eingangsüberdachung 3.0


Montag, 1. August 2016

Hallo. Schon wieder sind seit dem letzten Post 6 Wochen vergangen. Außer den üblichen Arbeiten rund ums Haus ist eigentlich wenig passiert. Mittlerweile ist auch der Sommer bei den Winters angekommen und der Garten wächst und gedeiht.
Damit wir den Sommer in vollen Zügen genießen können, mussten wir uns einen neuen Gasgrill anschaffen, da der erste nach 2 Jahren Dauergrillen durchgebrannt war. Unser neuer ist ein Justus Zeus JG 400 F2s , 4-flammig mit zwei Seitenbrennern. Leider war - wie fast immer - auch bei dem Grill nicht alles so wie erwartet. Aber kein Problem. Kurze Beschwerde mit Bildern der Mängel - 20% Preisnachlass. Anscheinend wird dies vorher schon einkalkuliert. Hauptsache der Grill funktioniert einwandfrei, mit ein paar optischen Mängeln kann man leben. Mal sehen wie lange dieser diesmal hält.


Weiterhin wurde die Gartenverkabelung wieder einmal repariert. Nachdem zwei unterschiedliche wasserdichte Schraubverbinder IP 68 jeweils bei Dauerregen mit Wasser vollgelaufen waren, wurden nun die Kabel in einer Gießharzmuffe zusammengeführt. Warum nicht gleich so.


Den Härtetest hat die neue Muffe auf alle Fälle bestanden und alles funktioniert seither ohne Probleme.



Aber wir haben auch ein neues Bauprojekt, das noch vor dem Herbst fertiggestellt werden soll. Nachdem unser altes Haustürvordach durch Sturm und Schnee im letzen Winter in die ewigen Jagdgründe eingegangen ist, wollen wir unseren Eingang nun richtig groß und massiv überdachen. Dazu demnächst hier mehr.
Und auch für 2017 haben wir schon große Pläne. Nachdem wir uns nun zwei Jahre in einem aufblasbaren Quickpool vergnügen mussten, wollen wir im kommenden Jahr einen richtigen eingelassenen Pool mit Überdachung bauen. Hier sind wir schon in der Planung. Doch was man hierbei so alles erlebt, ist schon kurios. Anscheinend geht es deutschen Firmen wirklich zu gut. Von den zahlreich angefragten erhielten wir von knapp 90% überhaupt kein Angebot. Ein weiterer, der sich selbst als " den Poolbauer " im Südwesten angepriesen hat, wollte unbedingt einen Ortstermin vereinbaren. Für uns natürlich kein Problem, bis er dann mal verlauten lies, dass er erstens uns nicht das verkaufen will was wir angefragt haben und zweitens dieser Termin eine " Schutzgebühr " von 150 Euro verursachen sollte. Eine wahrlich seltsame Geschäftsphilosophie, zumal es hier um mehr als 3 Euro 50 geht. Jedes Autohaus wäre bei solch einer Vorgehensweise schon Pleite. Aber wenn man es sich leisten kann..... Wir werden auf alle Fälle irgendjemand finden, der uns das liefert, was wir wollen.  Aber bis 2017 ist ja noch etwas Zeit.

Mittwoch, 15. Juni 2016

" Wann wird mal wieder richtig Sommer " hat einst Rudi Carell gesungen, mittlerweile fragen wir uns das auch. Dauerregen, Sturm, Gewitter, und das seit Wochen. Man kommt sich vor wie im Feuchtbiotop. Zur Freude der besten Ehefrau von allen wurde heute, eine Woche vor Sommeranfang, die Heizung wieder aktiviert. Bei Temperaturen von knapp 18°C tagsüber und 10°C Nachttemperatur kühlt das Haus einfach zu viel aus. Unglaublich, aber wahr. Aber naja, schlimmer kann es ja hoffentlich nicht kommen.

Dienstag, 7. Juni 2016

Hallo zusammen. Nachdem wir nun auch offiziell von Spektral verlinkt wurden, wird es mal wieder Zeit für eine Aktualisierung unseres Blogs. Was ist alles passiert ?

Unser Geschenk zu Lilly`s Kommunion war die Neugestaltung ihres Zimmers. Neue Möbel, neue Farbe und nach 2 Tagen war alles erledigt :-)




Weiterhin wurde der Garten neu elektrifiziert und knapp 40 m Erdkabel an unseren Teich - für eine neue Pumpe - und an unser Gemüsebeet - für die Poolpumpe - verlegt.







Auch eine Teichrevision stand an. Wasser ablassen, Fische zählen, Teich säubern und neu befüllen.











Hierbei haben wir festgestellt, dass wir mittlerweile 40 Haustiere haben. 37 Fische - die haben wir uns mit Grünzeug aus einem anderen Teich eingeschleppt - , 2 Kaninchen und nicht zu vergessen unsere Katze Daisy, die am Wochenende 1 Jahr alt wurde. Zählt man noch meinen Freund dazu, sind es sogar 41 (!).



Sollte einer Interesse an ca. einjährigen Zierfischen haben, der kann sich gerne melden. Wir haben 30 Stück an Selbstangler abzugeben.

Ansonsten genießen wir zur Zeit das tolle Wetter mit Gewitter, Starkregen und Sturm.





Gegrillt wird trotzdem und immer nach dem Motto :


Nur die Pflanzen und der Rasen freuen sich über das warme feuchte Wetter und wachsen ohne Ende.








Zwischenzeitlich wurde auch die Poolsaison eröffnet, ein noch wahrlich eiskaltes Vergnügen.


An dieser Stelle hoffen wir euch nächstes Jahr einen neuen Pool präsentieren zu können ;-)

Donnerstag, 28. April 2016

Übrigens.... Unser Generalunternehmen Spektral-Haus baut für alle Holz- und KFW-Junkies nun auch Häuser in Holzmassivbauweise. Auch unseres gibt es nun in Holz. Nähere Infos findet ihr unter Clarus 124 Holz



Mittwoch, 13. April 2016

Am letzten Wochenende konnte man endlich nochmal im Garten arbeiten. Unser Schuppen bekam eine Tür, Gräser und Hecken wurden geschnitten, der Rasen gemäht, rund 1 m³ Rindenmulch verteilt und anschließend gegrillt. Auch die Kübelpflanzen wurden aus ihrem Winterschlaf im Keller erweckt.















Montag, 7. März 2016