Tagaktuelle Eindrücke und Erlebnisse bei unserem Hausbau und danach
Nächste Projekt : ???



Freitag, 22. August 2014

Mittlerweile ist unser Teich fertig und ist bepflanzt und bewohnt. Auch unseren Rasen haben wir wieder einmal nachgesät. An einigen Stellen will er einfach nicht so. Erfreulich dagegen ist, dass alle Sturmschäden von der Versicherung ( Wohngebäude und Hausrat ) anstandslos bezahlt wurden.
Weiterhin haben wir auf Grund des etwas bescheidenen Sommer`s mit Nachttemperaturen weit unter 10°C unsere Wärmepumpe wieder in Betrieb genommen - und das Mitte August !!!!!





Kommentare:

  1. Immer wieder schön mal bei euch rein zuschauen,sieht doch alles Top aus ;-)))))
    Lieber Gruss und weiterhin viel Freude in euerm Häuschen
    Moni M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Moni. Wenn ihr nochmal in der Nähe seid, das Bier ist kalt ;-)

      Löschen
  2. Hallo Zusammen,

    dass sieht ja alles bei euch mega top aus !!!
    Aber was bedeutet eure Aussage: "unsere Wärmepumpe wieder in Betrieb genommen". Wir haben auch eine LWWP von Rotex (Modell 2011 - grau)eingebaut bekommen. Diese läuft an 365 Tagen 24 Stunden, d.h. im Sommer schaltet diese natürlich runter. Nach Aussage von ROTEX dürfen wir diese aber niemals ganz abschalten. verstehe ich das richtig, dass ihr diese im "Sommer" komplett abgeschaltet habt?

    LG von einem ehemaligen Spektral-Bauer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      erstmal danke für die Komplimente.
      Nun zur Wärmepumpe. Wir haben eine neue Rotex HPSU compact 508, Modell 2013. Natürlich war die Wärmepumpe nicht komplett ausgeschaltet, denn auch wir duschen im Sommer gerne mit warmem Wasser ;-) Die Wärmepumpe wurde auf " Sommerbetrieb " gestellt. Heizkreislauf aus, Warmwasserbereitung an. Auf Grund der globalen Erderwärmung und unseres gigantischen Sommers arbeitet sie seit Mitte August wieder im " Heizbetrieb ".

      LG aus Ensheim

      Löschen