Tagaktuelle Eindrücke und Erlebnisse bei unserem Hausbau und danach
Nächste Projekt : Keller 2.0



Freitag, 11. August 2017

Nach eingehender Recherche ist nun der jährliche Versorger- und Versicherungswechsel abgeschlossen. Eine wirklich empfehlenswerte und lohnende Arbeit, da man hierbei doch einige Euronen im Jahr sparen kann.

Mit unserem Fuhrpark sind wir zur LVM-Versicherung unseres Freundes und Nachbarn gewechselt. Somit haben wir auch einen Ansprechpartner direkt vor Ort. Nach vielen Jahren der Online-Direktversicherer hat sich gezeigt, dass das Gute oft ganz in der Nähe liegt.

Mit dem Strom sieht es regional leider etwas bescheidener aus, so dass hier ein bundesweiter Vergleich über die gängigen Portale zu empfehlen ist. In wenigen Minuten ist alles unter Dach und Fach. Dieses Spiel betreiben wir nun schon seit Jahren und haben dabei immer nur profitiert.
Unser neuer Anbieter für den Haushaltsstrom ist E.ON, mit dem Wärmestrom sind wir zu ENBW AG gewechselt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen